FAQ Paychip

MONDAINE PayChip® - die flexibelste Art, kontaktlos zu zahlen, weltweit!


Mit unserem PayChip® sind Sie für alle kontaktlosen Bezahlvorgänge perfekt ausgerüstet, egal welche Uhr Sie gerade tragen möchten. Wenn Sie eine dafür vorgesehene Mondaine Uhr kaufen, können Sie eine Kreditkarte im Mini-Format (SIM-Kartengrösse) wahlweise in unser Lederarmband einschieben und wieder herausnehmen, oder in die mitgelieferte Silikonschlaufe einschieben und damit bei den meisten Uhren unabhängig von der Marke am Armband tragen. So haben Sie ihren PayChip® immer bei sich.

Fantastisch! Das bietet keine andere Uhrenmarke an. Schauen Sie selbst. 

Das erste Karteninstitut, mit dem wir in der Schweiz zusammenarbeiten ist Cembra. Alle Kreditkarten von Cembra können mit unserem PayChip® verbunden werden. Weitere Anbieter werden folgen.

Und so geht es:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kreditkarte besitzen, oder beantragen, welche mit der Fidesmo app verlinkt ist, zur Zeit alle Karten von Cembra.
  2. Wählen und kaufen Sie eines der Mondaine PayChip® Uhrenmodelle im Online Shop https://ch.mondaine.com/
  3. Hinterlegen Sie im Check-out Ihre bestehende Kreditkarte, mit welcher Sie Ihren PayChip® verbunden haben möchten
  4. Innert Tagen erhalten Sie Ihre Uhr, Ihren PayChip® sowie eine spezielle Armbandschlaufe.
  • Mit dem mitgelieferten QR-Code gelangen Sie auf die Fidesmo App, mit welcher Sie den PayChip® aktivieren und dann sogleich benutzen können

 

                                          

 iOS/ App Store                                        Android/Google Play Store

 

 

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten

 

Was ist ein MONDAINE PayChip®?

Ein PayChip® ist ein Klon Ihrer bestehenden Kreditkarte, einfach im Kleinformat. Der Chip ist so gross wie eine SIM-Karte, und erfüllt genau dieselben Funktionen wie Ihre Kreditkarte. Der PayChip® kann ganz einfach und schnell aus dem Armband mit spezieller Tasche herausgenommen und in der mitgelieferten Silikonschlaufe untergebracht werden. Damit sind Sie flexibel und entscheiden je nach Lust und Laune mit welcher Uhr Sie den PayChip® verwenden möchten.
Der PayChip® ist sicher aufgehoben, unsichtbar für andere Leute.

 

Welche Kreditkarten funktionieren mit dem PayChip®?

Alle von Cembra angebotenen Kreditkarten können auch mit dem PayChip® verwendet werden: Mastercard von Cembra, Cumulus, TCS, Cosy, Fnac und Lipo.
Weitere Kreditkarten-Institute werden folgen.

 

Wie aktiviere ich meinen PayChip®?

Der mit der Uhr mitgelieferte QR-Code führt Sie auf die Fidesmo-App, mit welcher Sie den PayChip® aktivieren und dann sogleich nutzen können.

 

Muss ich meine PIN beim Bezahlen benutzen?
Jedes Land definiert einen Betrag, oberhalb dessen der Bezahlvorgang mit Ihrem PIN freigegeben werden muss. Für den PayChip® gilt dieselbe Limite wie für die normale Kreditkarte. Es gilt auch derselbe PIN. 
In der Schweiz gilt zurzeit ein Grenzbetrag von CHF 80.00, für alle höheren Beträge müssen Sie Ihren Kreditkarten-PIN eingeben.

Fallen Kosten an für den Gebrauch von PayChip®?

Nein, hierfür fallen keine Kosten an. Ihre normale Kreditkartengebühr deckt auch jene des PayChip®.

 

Was muss ich tun, wenn ich meine Uhr oder den PayChip® verliere?

Bitte deaktivieren Sie umgehend den PayChip® auf der Fidesmo App mittels «Schlummern der Bezahlfunktion», oder rufen Sie Ihre Bank an. Falls Sie die Uhr oder den PayChip® wieder finden, kann der PayChip® wieder reaktiviert werden, siehe hierzu das Vorgehen unter „pausieren und reaktivieren“.

 

Wie kann ich die Bezahlfunktion meines PayChip® pausieren und reaktivieren?
Sie können die Fidesmo Android App, iPhone App oder Self Service Portal (Self Service Portal: https://apps.fidesmo.com/f374c57e) benutzen, um den PayChip® in einen Schlummermodus zu versetzen.
Auf dieselbe Art können Sie den PayChip® auch wieder reaktivieren.

 

Wie kann ich die Verbindung zur Kreditkarte von meinem PayChip® entfernen?
Sie können die Fidesmo Android App, iPhone App oder das „Self Service Portal“ benutzen, um die Verbindung zur Kreditkarte zu entfernen.

 

Wird meine normale Kreditkarte auch gesperrt, wenn ich den PayChip® in der App pausiere oder entferne?
Nein, Ihre normale Kreditkarte ist hiervon nicht betroffen.

 

Wird mein PayChip® gesperrt, wenn ich meine normale Kreditkarte sperre?

Ja, in so einem Fall wird zu Ihrer Sicherheit auch der PayChip® gesperrt.

 

Erhält Fidesmo oder Mondaine Daten über meine Käufe, wenn ich PayChip® nutze?

Nein. Fidesmo und Mondaine sehen nicht, wann, was oder wo mit dem PayChip® bezahlt wird. Wir erkennen nur die E-Mail mit der Information, dass eine Karte mit dem PayChip® verbunden wurde; diese Information wird für den Fall benötigt, dass Sie Unterstützung bei unserem Support anfragen.


Sind PayChip® und Fidesmo sicher und sind meine Daten geschützt?

Ja – sogar sehr sicher. Ihre Daten werden nie vollständig, sondern nur als Referenz und in verschlüsselter Form an Fidesmo übertragen, welche dazu verwendet werden, im Bezahlvorgang Ihre Karte zu identifizieren. Es werden dabei dieselben Sicherheitsmechanismen genutzt wie bei Kreditkartenzahlungen selber. Sogar wenn jemand versuchen würde Ihre Daten vom PayChip® zu kopieren, werden diese Daten nicht auf einer anderen Karte funktionieren. Die Karteninformationen sind untrennbar mit dem PayChip® verbunden.

Kann ich jede meiner Kreditkarte mit meinem PayChip® verbinden?
Nur bestehende Kreditkarten von Instituten, welche mit Fidesmo eine Vereinbarung haben können mit dem PayChip® verbunden werden. Die mit Fidesmo verbundenen Institute Fidesmo Pay Homepage sind auf deren Webseite oder auf jener von Mondaine ersichtlich.

 

Kann ich meine normale Kreditkarte mit mehreren PayChips verbinden?
Ja das ist möglich. Es gibt keine Beschränkung für die Anzahl der Wearables (PayChips), die Sie mit einer Kartennummer verbinden können.

 

Kann ich mehrere Kreditkarten mit einem einzelnen PayChip® verbinden?
Nein. Es kann jeweils nur eine Bezahlkarte mit dem PayChip verbunden werden.

 

Kann ich meine normale Kreditkarte weiterverwenden, auch wenn ich für meinen PayChip® den Schlummermodus aktiviert habe?

Ja, die normale Kreditkarte wird davon nicht betroffen. Der Schlummermodus bezieht sich nur auf den PayChip®.

 

Kann ich meinen PayChip® weiterhin zum Bezahlen nutzen, auch wenn meine Normale Kreditkarte gesperrt wurde?

Nein. Das Sperren der Kreditkarte bewirkt automatisch auch die Sperrung des damit verbundenen PayChip®.

Wie kann ich eine andere Kreditkarte mit meinem PayChip® verknüpfen?
Fidesmo mit dem Mondaine PayChip unterstützt immer jeweils nur eine Kreditkarte. Wenn Sie eine andere Kreditkarte verknüpfen, wird die bereits bestehende Verknüpfung automatisch gelöscht.

Um eine andere Kreditkarte zu verknüpfen, gehen Sie bitte wie folgt vor:
a) Android: auf der Fidesmo App finden Sie eine Option «Karte entfernen». Wenn Sie dies anklicken, werden Sie zur Sicherheit nochmals gefragt, ob Sie die jetzige Kreditkarte wirklich entfernen wollen. Anschliessend können Sie in derselben Option eine Kreditkarte hinterlegen, sofern sie auch von Fidesmo unterstützt wird. Die mit Fidesmo verbundenen Institute sind auf deren Webseite oder auf jener von Mondaine ersichtlich.
b) iPhone: Apple unterbindet generell (bisher) die dafür notwendige NFC Funktion. Mondaine bittet Sie jedoch über ein Android-Gerät eines Freundes diese Änderung vorzunehmen. Alternativ können Sie gegen einen Unkostenbeitrag auf https://ch.mondaine.com/pages/aktivieren/ (Produkt wird sichtbar) und dann auf  Mondaine Paychip einen neuen PayChip® bestellen. Bitte tätigen Sie diese Bestellung mit jener Kreditkarte, mit der Sie den PayChip verbunden haben wollen. Der Paychip wird Ihnen innert Tagen zugeschickt.

Wie tausche ich einen gekauften Artikel um, den ich mit meinem PayChip® bezahlt habe?
PayChip® und die Kreditkarte haben unterschiedliche Nummern; daher benötigen manche Händler die Nummer der original Kreditkarte, um den Umtauschvorgang abzuwickeln.

 

Wie kann ich meine letzten Transaktionen überprüfen?
Genau wie bei Ihrer normalen Kreditkarte können Sie auch Ihre Transaktionen mit PayChip® in Ihrer Banking-App, im Online-Banking oder Kontoauszug abrufen.

 

Kann ich für die Bezahlfunktion des PayChip® Limits einrichten?
Es gelten die gleichen Möglichkeiten wie für Ihre normale Kreditkarte, jeweils gesteuert durch Ihre Bank.

 

Kann ich mit meinem PayChip® in jedem Land bezahlen?
Ja, sofern das Bezahlterminal kontaktlos-Transaktionen mit Mastercard bzw. Visa – je nach dem Kartentyp den Sie auf Ihrem PayChip hinterlegt haben – unterstützt.

 

Wenn ich die Bezahlfunktion einrichten will erhalte ich die Fehlermeldung “Ihre Bank ist leider nicht mit Fidesmo Pay verbunden”. Was bedeutet das?
Ihre Bank oder Kreditkarteninstitut hat Fidesmo Pay noch nicht für Ihre Karte aktiviert. Bitte prüfen Sie auf der Fidesmo Pay Homepage oder im Mondaine Shop, welche Banken und Karten von Fidesmo Pay unterstützt werden.

 

Ich habe mich im Aktivierungsprozess bei der Eingabe der Adresse für die Registrierungs-E-Mail vertippt (diese vergessen). Was kann ich tun?
Bitte kontaktieren Sie support@fidesmo.com und halten die Fidesmo-ID bereit, die in der Fidesmo-App unter “Medien / Mehr Information” zu finden ist.

 

Das Bezahlterminal reagiert nicht, wenn ich meinen PayChip® davor halte.
Vergewissern Sie sich, dass das Terminal kontaktloses Bezahlen mit Ihrem Kartentyp unterstützt, erkennbar an den Halbkreisen, sowie Mastercard bzw. Visa.
Prüfen Sie bitte auch, ob Sie den PayChip® nahe genug an das Terminal halten.

 

Weshalb wird meine Transaktion abgelehnt?
Stellen Sie sicher, dass Ihr Kartenkonto über ausreichende Deckung verfügt.
Überprüfen Sie, ob die Bezahlfunktion des PayChip® aktiv ist (mittels Fidesmo App). Möglicherweise ist auch der Schlummermodus aktiviert.

 

Der PayChip® funktioniert an manchen Bezahlterminals nicht; an anderen aber schon
Vergewissern Sie sich, ob die Bezahlfunktion des PayChip® eingerichtet und aktiv (nicht im Schlummermodus) ist.
Manchmal kommt es vor, dass bestimmte Terminals bestimmte Zahlungsweisen nicht oder nur begrenzt unterstützen.

 

Das Bezahlen mit dem PayChip® hat eine Zeit lang funktioniert, aber jetzt nicht mehr. Vergewissern Sie sich, ob die Bezahlfunktion des PayChip® eingerichtet und aktiv (nicht im Schlummermodus) ist.
Die Verbindung zwischen Kreditkarte und PayChip® verfällt nach einer Anzahl von Jahren; je nachdem, wie es von Ihrer Bank eingerichtet wurde. Versuchen Sie Ihre Kreditkarte erneut mit dem PayChip® zu verbinden, indem Sie die Fidesmo Android App verwenden. Es ist derselbe Ablauf wie unter „Wie kann ich eine andere Kreditkarte mit meinem PayChip® verknüpfen?“ beschrieben ist.
Sollte dies nicht gehen, wenden Sie sich bitte an Fidesmo-Support und geben Sie die PayChip-ID-Nummer an, welche Sie auf der Fidesmo App finden.

 

Wofür steht NFC?

NFC steht für “Near Field Communication”, einen technischen Standard, der auf Basis der RFID (Radio Frequency Identification)-Technologie entwickelt wurde. Ein NFC-Chip ist ein Teil einer kontaktlosen Kommunikationskette. Unser PayChip® ist mit NFC ausgerüstet.

 

Ist NFC sicher?
NFC ist ein weltweit verbreiteter Transportkanal für Daten und sehr sicher.
Die von Fidesmo eingerichteten Prozesse verwenden eine hochsichere Verschlüsselungstechnologie zwischen dem Mondaine PayChip® und der Fidesmo-Plattform.
Dieselbe Technologie wird auch von den meisten auf Fidesmo verfügbaren Services verwendet, wie Mastercard, Zutrittskontrolle im öV uvam.

 

KONTAKTE:

Probleme mit Ihrer Uhr (Garantie, Gewährleistung):
Für alle Fragen sowie Garantie- und Gewährleistungsansprüche bezüglich Ihrer Mondaine-Uhr bitten wir Sie, zuerst in unseren FAQ nachzuschauen, ob Sie Ihr Problem so lösen können. Ansonsten kontaktieren Sie uns bitte unter Mondaine Customer Care
Auch bei Verlust oder Beschädigung Ihres PayChip® oder wenn Ihr PayChip® nicht mehr funktioniert, können Sie sich an Mondaine Customer Care wenden.

Probleme mit Ihrer Kreditkarte
Ihre Bank steht Ihnen hierzu gerne zur Verfügung, z.B. bei Kartensperrungen, Betrugsverdacht, Kreditlimiten, etc.

Probleme mit der Fidesmo App oder zu Fidesmo:
Bitte kontaktieren Sie den Fidesmo-Support unter support@fidesmo.com. Gerne werden Sie bei Ihren Anliegen unterstützt.