NEU

stop2go Wifi Wanduhr

Auf die Plätze, fertig, los! Die NEUE SBB Bahnhofsuhr mit WiFi-Verbindung und stop2go-Technologie ist da. Der markante rote Sekundenzeiger bleibt bei 12 Uhr für 2 Sekunden stehen, so dass der Minutenzeiger elegant auf die nächste Minute springen kann. Mit der neuen Mondaine stop2go WiFi-Wanduhr kannst du dir ein Stück Schweizer Design-Geschichte über deinen Schreibtisch oder an die Wand deines Wohnzimmers hängen.

NEU

Stop2go Wifi Wanduhr

Auf die Plätze, fertig, los! Die NEUE SBB Bahnhofsuhr mit WiFi-Verbindung und stop2go-Technologie ist da. Der markante rote Sekundenzeiger bleibt bei 12 Uhr für 2 Sekunden stehen, so dass der Minutenzeiger elegant auf die nächste Minute springen kann. Mit der neuen Mondaine stop2go WiFi-Wanduhr kannst du dir ein Stück Schweizer Design-Geschichte über deinen Schreibtisch oder an die Wand deines Wohnzimmers hängen.

Ikonisches Industriedesign mit WiFi-Technologie. Die neue stop2go-Wanduhr bietet eine einfache Handhabung, da sie sich leicht mit einer einmaligen Einstellung über WiFi einrichten lässt (das ältere Modell ist mit Bluetooth Technologie ausgestattet und wird über eine App eingestellt). Mit deinem Smartphone kannst du deine Wanduhr mit der richtigen Zeitzone synchronisieren.

Sieh dir die Anleitung schrittweise im Video an oder lade sie dir unten als pdf herunter.

Ikonisches Industriedesign mit WiFi-Technologie. Die neue stop2go-Wanduhr bietet eine einfache Handhabung, da sie sich leicht mit einer einmaligen Einstellung über WiFi einrichten lässt (das ältere Modell ist mit Bluetooth Technologie ausgestattet und wird über eine App eingestellt). Mit deinem Smartphone kannst du deine Wanduhr mit der richtigen Zeitzone synchronisieren.

Sieh dir die Anleitung schrittweise im Video an oder lade sie dir unten als pdf herunter.


stop2go Innovation

Im Jahr 1944 entwickelte der Schweizer Ingenieur Hans Hilfiker eine Uhr, die als "Offizielle Uhr der Schweizerischen Bundesbahnen" bekannt wurde. Um die absolute Pünktlichkeit der Fahrpläne des ausgedehnten Schweizer Eisenbahnnetzes zu gewährleisten, werden die Bahnhofsuhren alle 60 Sekunden neu synchronisiert. Zu diesem Zweck läuft der berühmte rote Sekundenzeiger 58 Sekunden lang schnell und ohne zu zögern und hält bei 12 Uhr für eine weitere Sekunde inne, um auf den elektrischen Impuls zu warten, der die nächste Minute anzeigt. Diese Pause von zwei Sekunden gleicht die Zeit aus, die zwischen den verschiedenen Uhren verloren oder gewonnen wurde, und synchronisiert sie zum Beginn der nächsten Minute.

Die Mondaine stop2go WiFi Uhr ist eine Hommage an dieses ikonische Industriedesign und führt die Innovation des Originals mit der neuen WiFi-Technologie fort.

Entdecke stop2go