Ihr Leitfaden 2022 für den Kauf von nachhaltiger Kleidung und Accessoires

Als Verbraucher sind wir uns heute mehr denn je bewusst, welche Auswirkungen unsere täglichen Entscheidungen auf die Umwelt haben. Zum Beispiel bei der Kleidung und den Accessoires, die wir kaufen. Viele von uns sind bestrebt, etwas zu ändern und kaufen nur noch nachhaltig ein.

Einige Marken, darunter Mondaine, nehmen ebenfalls Veränderungen vor: Sie bringen nachhaltigere Produkte auf den Markt oder stellen ganz auf umweltfreundliche Produkte um. Dies ist zwar ein großer Erfolg für alle, die sich dafür einsetzen, dass Nachhaltigkeit zum Mainstream wird, aber die Verbraucher müssen sich beim Kauf von nachhaltiger Bekleidung und Accessoires jetzt vor allem gut informieren. Dies wird uns helfen, Greenwashing zu vermeiden, d. h. nicht nachhaltige Produkte, die als „grün“ vermarktet werden.

Hier sind zwei wichtige Fragen, die Sie vor dem Kauf eines Artikels stellen sollten, auch wenn er als nachhaltig gekennzeichnet ist.

Fragen, die Sie sich beim Kauf nachhaltiger Mode stellen sollten

Beachten Sie beim Einkaufen, dass nicht jede Website oder jeder Besucher eines Geschäftes sofort die richtigen Antworten parat hat. Wir bei Mondaine arbeiten ständig daran, mehr Informationen online einzustellen, um transparenter zu sein und unser Engagement für Nachhaltigkeit mitzuteilen.

Scheuen Sie sich also nicht, einen Schritt weiter zu gehen. Wenden Sie sich über soziale Medien an die Marke oder schicken Sie eine E-Mail. Marken, die sich dafür einsetzen, ihren Kunden zu helfen, nachhaltig zu leben, sind in der Regel gerne bereit, weitere Informationen zu geben. Anhand der Antworten, die Sie erhalten, können Sie feststellen, ob ein Artikel wirklich eine umweltfreundliche Option ist.

Aus welchen Materialien bestehen die Artikel?

Der Artikel, den Sie kaufen, sollte aus ethisch hergestellten, biologisch abbaubaren Materialien bestehen. Wenn Sie also ein Hemd kaufen, sollten Sie auf reines Polyester und andere synthetische Materialien verzichten. Damit meinen wir, dass diese Kleidungsstücke und Accessoires nicht aus Materialien hergestellt werden, die in irgendeiner Weise recycelt oder wiederverwendet werden.

Achten Sie auf biologisch abbaubare Materialien wie Baumwolle, Leinen, Bambus, Hanf, Lebensmittel- und Obstnebenerzeugnisse und so weiter. Und wenn der Artikel oder das Accessoire unter Verwendung von synthetischen Materialien hergestellt wurde, stellen Sie sicher, dass diese recycelt oder wiederverwendet wurden. Bei Mondaine verwenden wir zum Beispiel recyceltes PET für unsere Textilbänder und geben diesen Materialien ein neues Leben abseits von Mülldeponien.

Wie lange habe ich vor, diesen Artikel zu verwenden?

Unabhängig davon, wie umweltfreundlich ein Modeartikel ist, wird er dennoch weggeworfen, wenn Sie ihn nicht verantwortungsbewusst verwenden. Vermeiden Sie es, trendige Artikel zu kaufen, die schnell aus der Mode kommen. Wählen Sie stattdessen Dinge, die Sie jahrelang benutzen werden. Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Modeartikel, indem Sie sie gut pflegen und bei Bedarf zur Reparatur einschicken. Wenn Sie sich entscheiden, sie nicht mehr zu tragen, schauen Sie, ob Sie sie recyceln oder wiederverwenden können.

Interessieren Sie sich für eine klassische Uhr für Ihren nachhaltigen Kleiderschrank?

Die Uhr mit dem Namenszug von Mondaine mit unseren Traubenarmbändern ist ein Muss für Umweltbewusste und modische Menschen, denn wir können beides sein.

Die Traubenlederarmbänder werden aus upgecycelten Weinnebenprodukten (sodass keine kleinen Trauben in unserem Prozess geschädigt werden), recycelten und natürlich abbaubaren Materialien hergestellt. Diese Armbänder werden dann mit veganem Klebstoff zusammengefügt. Unsere umweltfreundlichen Materialien helfen uns, Uhren herzustellen, die unsere Biosphäre nicht weiter belasten. Alle unsere Uhren werden mit bis zu 80 % Sonnenenergie in unserer Fabrik in Biberist hergestellt. Mondaine ist auch stolz darauf, CO2-neutral zu sein.

Mit unseren veganen Traubenarmbändern ist für jeden Stil das Richtige dabei. Jedes Armband wird aus hochwertigen Materialien hergestellt und zusammengesetzt und mit Farbstoffen auf Wasserbasis gefärbt. Wir haben die Armbänder so entworfen, dass sie sowohl für die Menschen, die sie tragen, als auch für den Planeten gut sind.

Wir bieten auch Reparaturen und Recycling-Programme an, denn wir möchten nicht, dass eine Uhr auf einer Mülldeponie landet. Suchen Sie nach Ihrer nächsten Uhr? Sehen Sie sich here die klassische Traubenkollektion an.